Schaufenster Denis
AKTUELL SCHAUFENSTER DENIS INFO
ARCHIV
IMPRESSUM

Aktuell:
Martina Gasser
Das politische Haar

Installation: Hanffasern, Karton, Stacheldraht, Bänder, Stoff

Vernissage: Freitag 15.12.2023, 18:00 Uhr
Ausstellung: 15.12.23. bis 13.03.2024, Mo-So 7-23 Uhr

Link zur Doku und Information zur Ausstellung

Das politische Haar; Martina Gasser: Schaufenster Denis; Proteste Iran


Nächste Ausstellung:
Barbara Oberhofer
Ausstellung in drei Bildern
  -morph; Barbara Oberhofer; Schaufenster Denis
Vernissage am Samstag, 16. März 2024, 18:00 Uhr  
Ausstellung: 16.03.24 bis 5.06.24, Mo-So von 7:00 – 23:00 Uhr

-morph; Barbara Oberhofer; Schaufenster Denis

Das Suffix -morph bedeutet: „die (innere und äußere) Form und Gestalt betreffend“.
Was aber nun ist eine Form, eine Gestalt? Für uns? Für Dich? Für Sie? Wie nehmen wir sie wahr?
Überwiegend wohl durch das Sehen, aber auch durch das Begreifen oder auf eine andere Weise.
Das Wahrnehmen ist letztlich durch unsere Erfahrungen und Vorstellungen geprägt. Selbst eine konkrete Form der Wahrnehmung kann für jede:n ein wenig etwas anderes bedeuten.
Die einzelnen Bilder dieser Ausstellung – jedes wird für etwa vier Wochen präsentiert sein – stehen für die eigene Wahrnehmung und Interpretation offen. Es werden lediglich Fragen angeboten, die ein Nachdenken über eine Interpretation anregen können: die so genannten Bildfragen.

-morph; Barbara Oberhofer; Schaufenster Denis
16.3.2024 bis 12.4.2024
Untersberger Marmor, Schnüre
Bildfragen:
            Wie oft begegnen Ihnen hängende Steine im Alltag?
            Wie würde Sie die Steine positionieren, wenn es darum ginge, wie Sie sich jetzt, in dem Moment fühlen?
            Sind Ihnen Steine wichtig und falls ja, in welcher Form?

-morph; Barbara Oberhofer; Schaufenster Denis
13.4.2024 bis 10.5.2024
Alu-Flex-Rohre
Bildfragen:
            Mögen Sie Knoten?
            Lösen Sie sie allenfalls?
            Wenn ja, warum?
            Und wie?

-morph; Barbara Oberhofer; Schaufenster Denis
11.5.2024 bis 5.6.2024
Tbd
Bildfragen:
            Abwarten.

Biografie Barbara Oberhofer:
geboren in Wien/AT, arbeitet überwiegend im dreidimensionalen Raum.
Meist folgt die Form dem Inhalt, manchmal aber auch nicht. Nichts ist fix, alles ist in Bewegung.
Und genau „das Bewegen“ (inklusive Stillstand und Veränderung) interessiert Barbara Oberhofer.
Sie lebt und arbeitet in Wien und Graz. Abschluss der Kunstschule Wien im Juni 2023 (Bildhauerei & Druckgrafik). Derzeit besucht sie die Meisterklasse für Bildhauerei an der Ortweinschule in Graz. Sonst ist Barbara Oberhofer Rechtsanwältin.

Bei Interesse kontaktieren Sie die Künstlerin bitte persönlich:
www.barbaraoberhofer.art



Das "Schaufenster Denis" hat den "Ottakringer Kunstpreises 2023" gewonnen!
Wir bedanken uns herzlich bei der Bezirksvorstehung Ottakring, Franz Prokop, Stefanie Lamp, der Jury, allen unseren
ausstellenden Künstler*innen der letzten 11 Jahre (51 Ausstellungen), den Künstler-Kolleg*innen der Grundsteingasse,
dem leider schon verstorbenen Künstler Paul Roza, der uns die Auslage überantwortet hat und vor allem beim Restaurant Denis,
das uns den Raum kostenlos zur Verfügung stellt!
Hier ein Link zum Bezirksblatt!



Interview im AUGUSTIN Nr. 578 (Juli 2023): Link zum Artikel



Kontakt: gaullacher[at]gmail.com
"Schaufenster Denis" ist ein Ausstellungsprojekt von Martina Gasser und Franz Schuster.

Brunnengasse 45, Auslage Grundsteingasse, 1160 Wien