Schaufenster Denis
AKTUELL SCHAUFENSTER DENIS INFO
ARCHIV
IMPRESSUM

Upcoming:
Ivonne Barrera Villanueva

Eins


Soft Opening am Samstag 5. Juni 2021, 16:00 bis 21:00 Uhr
Vernissage im Rahmen des Kunstfestivals Grundstein
Info: www.grundstein.at

Ausstellung: 05.06.2021 bis Ende 29.09.2021, 7:00 – 22:00 Uhr

Ivonne Barrera Villanuava
Fotos: Ivonne Barrera Villanueva

Inspiriert von den hermetischen Prinzipien und der ethischen Regeln des Ubundu, arbeitetet Ivonne Barrera Villanueva am Konzept der Einheit, welche durch das Ganze gebildet und gegründet wird und existiert. Sie hinterfragt die Grenzen der Individualität, während sie diese immer noch wertschätzt, ohne sich auf die Menschheit zu beschränken:
bewundernd die Größe des Ganzen, des Einen, gebildet aus jedem und aus allem.

"Wie oben, so unten, wie unten, so oben."
Das Kybalion

Zur Künstlerin:
Geboren in Santiago de Chile.
Studium an der „Escuela de Bellas Artes de la Universidad Católica de Chile“ (Santiago, Chile): Grafik, Industrie und Textil Design.
Während des Studiums wurde sie mit verschiedenen Techniken wie Zeichnung, Fotografie, digitale Kunst, aber auch mit verschieden Materialien wie Ton und Glas vertraut - Techniken und Materialien, mit denen sie seither arbeitet.
Ivonne Barrera Villanueva arbeitet als Grafikerin, Künstlerin und Illustratorin an unterschiedlichen Projekten in Österreich, Deutschland, Spanien und Chile.

Ihre künstlerische Arbeit dreht sich einerseits um das zentrale Thema des Menschen, seine Innen- und Außenwelt, und den Sinn seines Seins. Ein weiteres Thema sind auch die diversen Arten intimer Beziehungen, die zwischen der Künstlerin und ihren Werken entstehen und durch die verwendeten Techniken und Materialien bedingt sind. Aufgrund ihres Interesses für verschiedene Formen des Ausdrucks, vereint auch ihre eigene Arbeit vielseitige Techniken und Disziplinen – mit einem intuitiven, experimentellen Zugang.

Info: www.ivonnebarrera.cl


Kontakt: gaullacher[at]gmail.com